Lade Veranstaltungen
Rekorde, Rückschläge, Reformen – Wo steht die deutsche humanitäre Hilfe?2022-09-23T10:00:07+02:00

Rekorde, Rückschläge, Reformen – Wo steht die deutsche humanitäre Hilfe?

Datum: 28.09.2022
Uhrzeit: 17:30 - 19:00
Ort: Berlin and online

Der Bericht der Bundesregierung über die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland 2018 bis 2021 liegt vor.

Wir wollen kritisch Bilanz ziehen und einen konstruktiven Ausblick wagen – zusammen mit:

Susanne Fries-Gaier, Beauftragte für Humanitäre Hilfe, Auswärtiges Amt

Smruti Patel, Gründerin und Co-Direktorin, Global Mentoring Initiative (GMI)

Boris Mijatović, Mitglied des Deutschen Bundestags, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe

Ralph Achenbach, Geschäftsführer, IRC Deutschland

Sonja Hövelmann, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, CHA

 

Hier anmelden – bitte beachten Sie, dass sich die Uhrzeit der Veranstaltung geändert hat und dass einzelne Diskussionsbeiträge auf Englisch sein werden: