Arvid Radsey2020-01-28T15:19:07+01:00

Arvid Radsey

Titel: Forschungsassistent
E-Mail: arvid.radsey@chaberlin.org

Arvid Radsey ist Forschungsassistent am Centre for Humanitarian Action (CHA). Er unterstützt Projekte zum Humanitarian-Development-Peace-Nexus und zum Shrinking Humanitarian Space. Außerdem wirkt er bei der Kommunikationsarbeit des CHA mit. Zu seinen Forschungsinteressen zählen globale Ernährungssicherheit und die Rolle des Privatsektors in der humanitären Hilfe und in der Entwicklungszusammenarbeit (u.a. im Kosovo).

Bevor Arvid zum CHA kam, arbeitete er im Berliner Büro des World Food Programme (WFP) in der Administration. Zuvor hat er ab September 2016 als Carlo-Schmid-Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) Felderfahrung beim WFP in Haiti gesammelt. Im Rahmen der Hurricane Matthew Emergency Response Operation, die einen Monat später begann, half er WFPs Logistik-Cluster bei der Koordination der Hilfsgüter von 25 anderen Hilfsorganisationen und unterstützte die zivil-militärische Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Truppen.

Arvid wird 2020 sein transdisziplinäres Masterstudium der Internationalen Entwicklung an der Universität Wien abschließen. Seinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre hat er an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin absolviert.

Arvid spricht Deutsch, Englisch und Französisch.