Lade Veranstaltungen
Workshop: Die deutsche humanitäre Hilfe nach der Bundestagswahl2021-09-03T11:48:17+02:00

Workshop: Die deutsche humanitäre Hilfe nach der Bundestagswahl

Datum: 14.09.2021
Uhrzeit: 08:00 - 16:30
Ort: Berlin Mitte

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das International Rescue Committee und das Centre for Humanitarian Action laden ein zu

Zukunft der deutschen humanitären Hilfe nach der Bundestagswahl: moderierter Foresight Workshop

Mit der Bundestagswahl ist ein Politikwechsel auch im Bereich der deutschen Außenpolitik denkbar. Basierend auf vier, vorab mit Input der Teilnehmenden und von Expert*innen erarbeiteten Szenarien für eine künftige humanitäre Hilfe aus Deutschland wollen wir herausarbeiten, welche Auswirkungen dies auf die deutsche humanitäre Hilfe haben kann und wie humanitäre Akteur*innen gemeinsam reagieren könnten.

Format und Umfang
Eintägiger moderierter Szenarienworkshop mit Foresight und Futurist Methodik, der sich vornehmlich an zivilgesellschaftliche humanitäre Akteure richtet.
Vorbereitungsphase: ca. 2 Stunden für das Ausfüllen einer Umfrage.
Ggf. Nachbereitungsphase: ca. 1 Stunden zur Kommentierung der Dokumentation.

Teilnahme

Eine Teilnahme ist kostenlos und auf Einladung der Veranstalter möglich.
Wenn Sie Interesse haben teilzunehmen, schreiben Sie eine E-Mail an info@chaberlin.org und wir prüfen ob kurzfristig noch Kapazitäten frei sind.
Der Workshop wird aktuell als Präsenzworkshop geplant. Sollte die Pandemielage dies nicht zulassen, findet der Workshop virtuell statt.