CHA Statement zum Bericht der Bundesregierung über die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland

Autor*in: Sonja Hövelmann und Ralf Südhoff
Datum: 16.01.2023
Publikation: Download (DE)
Download (EN)

Im Januar 2023 war CHA Direktor Ralf Südhoff als Sachverständiger zur öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe zum “Bericht der Bundesregierung über die deutsche humanitäre Hilfe im Ausland 2018 bis 2021“ in den Bundestag geladen.  Im Vorfeld zur Anhörung veröffentlichten Sonja Hövelmann und Ralf Südhoff ein Statement zur Rolle Deutschlands im humanitären System, zum Stand des Grand Bargain, zu internationalen Organisationen und lokalen Akteuren sowie zur wachsenden Ernährungsunsicherheit.

Relevante Beiträge